Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Tom

Mischling
Rüde

Geb.: 05.2014
Größe: ca. 62 cm

Über TOM

Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von
Alicante/Spanien
www.protectoravillena.com

Geboren: 05.2014
Größe: ca. 62 cm
Rüde, Mischling, kastriert, geimpft, gechipt
Auslagenerstattung: 390 Euro inkl. Transport nach Deutschland
und Sicherheitsgeschirr.

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Veränderungen sind am Anfang hart, in der Mitte chaotisch und am Ende wunderbar...

Tom steht noch am Anfang des Veränderungsprozesses oder doch eher in der Mitte? Schwierig, schwierig... Jedenfalls steht fest: der zurückhaltende, wunderhübsche Hundejunge ist noch nicht bei „wunderbar“ angelangt! Deshalb hat sich der liebe Tom mit einem Veränderungs-Unterstützungs-Gesuch mal an Carlos & Co. gewandt. Es muss doch Menschen geben, die keinen dödeligen Welpen, keinen wilden Jungspund oder kein bulldozerndes Pubertier bei sich aufnehmen wollen, sondern viiiieeel mehr Interesse an einem ruhigen und sanften, weisen Best Ager haben.

Der klein-große Tom mit dem Piraten-Löwen-Herz wird es seinen Seelenverwandten mit etwas schüchterner Freude für immer danken. Veränderungen gab es in Toms Leben schon häufiger. Eine unbekannte, aber nicht so schöne Vergangenheit. Einen Lebensabschnitt im Tierheim in Barcelona, den er wartend und traurig verbrachte und nun noch den Umzug ins Tierheim in Villena. In der großen Hoffnung, dass sich hier sein Wunsch nach einer verständnisvollen Familie endlich erfüllt. Für solche Für-Immer Besitzer würde Tom mit großem Tiefgang und kleinem Om auch noch die Veränderung des Umzugs nach Deutschland auf sich nehmen. Er würde sofort seine Zahnbürste und seinen Schlafanzug einpacken und einen Pfleger bitten eine freie Box im Transporter für ihn zu buchen, so dass er schnell auschecken kann.

Mit dabei hat er dann auch ein aktuelles Blutbild inklusive Nieren- und Leberwerte und den Testergebnissen auf die relevanten Mittelmeerkrankheiten im Gepäck, die bis auf Leishmaniose alle negativ sind. Für den leichten Leishmaniosetiter nimmt er fleißig seine Tabletten ein, die er auch mit nach Deutschland bringt. Gott sei Dank ist der Titer gering und Tom ist völlig symptomfrei.

Bis zur freudigen Nachricht, dass auf Toms Karteikarte ein Klebezettelchen angebracht werden kann mit dem Vermerk „travelling soon“, teilt er sein Zuhause auf Zeit mit anderen Hunden und ruht im Schatten seiner Hundehütte. Streitereien um Futter, Liegeplätze und Spielzeug sind ihm fremd. Eher bekommt er manchmal eine Backpfeife eines rüpeligen Jungspundes und geht dann lieber.

Wir wünschen uns für den bezaubernd dezenten Tom ein tolles Zuhause bei einfühlsamen Menschen, die ihn noch etwas in das zivilisierte Leben einführen.

Er reist geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen ins neue Zuhause. Tom ist zudem im Besitz eines eigenen Sicherheitsgeschirrs, das seinen Adoptanten bei Adoption zugeht.

Der hübsche Hundejunge wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V. nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Zurück