Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Maira

Mischling
Hündin

Auf Pflegestelle im Ammerland

Geb.: 05.2019
Größe: ca. 63 cm

Über MAIRA

Aufenthaltsort: Pflegestelle im Ammerland

Geboren: 05.2019
Größe/Gewicht: ca. 63 cm / ca. 30 kg
Hündin, Mischling, kastriert, geimpft, gechipt
Auslagenerstattung 490 €

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Maira sucht ein tolles, sportliches Zuhause!

Maira stammt gebürtig aus Russland und lebt schon eine Weile in Deutschland. Ihre Familie musste sich aus gesundheitlichen Gründen von ihr trennen, da eine typgerechte Auslastung dauerhaft nicht mehr möglich sein wird und Maira sich als junge, sportliche Dame gerne viel bewegen möchte.

Maira wohnt nun auf unserer Pflegestelle und kommt in der Hundegruppe prima zurecht. Sie ist freundlich und aufgeschlossen, lässt sich nicht die Kringel aus dem Napf nehmen und kann sich gut durchsetzen. Maira ist nicht grob oder garstig, passt aber durchaus auf, dass sie zu ihrem Recht, also Körbchen oder Bällchen kommt. Maira ist verspielt und freut sich, wenn jemand mit ihr rennen und fangen spielt.

Maira ist an alltägliche Abläufe im Haushalt gewöhnt und mit den üblichen Umweltreizen vertraut. Sie ist sicher im Verkehr unterwegs, beherrscht die Grundkommandos schon zuverlässig und fährt gerne im Auto mit. Maira ist selbstverständlich stubenrein, bleibt eine Weile alleine Zuhause und kann mit in den Biergarten genommen werden. Maira ist ausgesprochen clever und sehr gehorsam. Sie ist der Inbegriff von Kooperation und reagiert sofort auf die ihr bekannten Signale. Wir glauben, dass Maira großes Potential hat und sehr gerne zum Hundesport, Obidience oder Funsport gehen würde und dort so richtig zu glänzen.

Maira ist aktuell etwas moppelig und sollte im neuen Zuhause weiter abspecken. Ganz wichtig ist zu wissen, dass Maira ernsthaft katzenunverträglich ist und sie, wenn sich Gelegenheit bietet bis zum Äußersten geht. Eine Vergesellschaftung ist ausgeschlossen und sollte Maira künftig in einem Wohngebiet leben, muss unbedingt darauf geachtet werden, dass Kontakt zwischen Maira und Nachbars Miezi verhindert wird.

Wir wünschen uns für die intelligente, willige, schmusige Maira ein tolles Zuhause bei Menschen, die einen starken, fleißigen Hund führen und fördern können und sich an gemeinsam Erarbeitetem erfreuen. Maira kann ein Zweithund, vorzugsweise bei einem Artgenossen in ihrer "Kampfklasse" werden und Kinder sollten das Grundschulalter überschritten haben. Mairas ganz großes Glück wäre ein eigener Garten.

Maira wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e.V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht bearbeiten können und hinterlassen Sie Ihren Namen, Ihren Wohnort und Ihre Telefonnummer.

Zurück