Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Connie

Podenca Mix

Geb.: ca. 01.2017
Größe: ca. 60 cm

Über CONNIE

Aufenthaltsort: Tierheim Protectora de Villena in der Nähe von
Alicante/Spanien
www.protectoravillena.com

Geboren: 01.2017
Größe/Gewicht: ca. 60 cm / ca. 16 kg
Hündin, Podenca Mix, geimpft, gechipt, kastriert
Auslagenerstattung: 390 Euro inkl. Transport nach Deutschland
und Sicherheitsgeschirr

Kontakt: info@carlosundco.de oder 0160 93278421

Ach du liebes Lottchen, wer ist denn das!?

Dieser Traum mit "Ohren-Schnuti-Schachbrettoptik", zauberhaftem Podielfenfusselfell und rotem Näschen ist ganz neu im Tierheim. Connie wurde zusammen mit ihrer Freundin Avena aufgegriffen und gesichert, vermisst hat die beiden Hundedamen leider niemand.

Das ist ganz erstaundlich, denn Connie scheint es bisher nicht schlecht gehabt zu haben. Sie ist zutraulich und fröhlich, kennt viele Reize und zeigt sich frei von Ängsten und Scheu.

Connie mag alle Menschen und geht erwartungsvoll und freudig in den Kontakt. Sie lässt sich gerne streicheln, geht schon ganz manierlich an der Leine spazieren und bewegt sich sowohl in der Gassigruppe als auch auf Solotouren versiert. Connie ist sehr anhänglich und würde sich am liebsten bei den Pflegern auf den Schoß setzen.

Connie teilt im Tierheim einen Gruppenzwinger mit anderen Hunden und verträgt sich mit allen prima. Sie zankt nicht, teilt Plätzchen und Näpfchen und mag gerne im Auslauf flitzen und toben. Connie spielt angemessen mit wenig Körpereinsatz und neigt nicht dazu ihre Größe gegenüber kleinen Hunden auszunutzen.

Gegenüber fremden Hunden ist Connie freundlich und immer auf der Suche nach neuen Freundschaften, dabei ist sie nicht aufdringlich oder übergriffig. Connie kann die Grenzen anderer Hunde gut akzeptieren und kommuniziert auch selbst unmissverständlich und gut erkennbar für ihre Artgenossen.

Wir wünschen uns für die bildschöne, arglose, pfiffige Connie ein tolles Zuhause bei echten Podisfans, oder bei Menschen, die es werden wollen. Connie kommt aufgrund ihres ausgeglichenen Temperaments durchaus auch für engagierte Podencohaltereinsteiger als passende Begleiterin in Frage. Connie kann gerne ein Zweithund werden, oder ein kleines Rudel komplettieren.

Sie interessieren sich für die Adoption eines Podencos, haben aber noch keine Erfahrung mit diesen ganz besonderen Clownelfen, Raketenkatzen, Sofaatlethen und ihren Eigenheiten? Bitte informieren Sie sich umfassend, gerne sind wir behilflich und berichten vom Leben mit den Carlos-Team-Podencos.

Connie reist geimpft, gechipt und kastriert nach aktuellen Tracesbestimmungen ins neue Zuhause. Sie hat zu dem ein Blutbild inkl. der Leber- und Nierenwerte und dem Test auf Mittelmeerkrankheiten im Gepäck. Connie ist auch Besitzerin eines eigenen Sicherheitsgeschirrs, das ihren Adoptanten bei Adoption zugeht.

Connie wird über den Tierschutzverein Carlos & Co. e. V., nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen eine den Auslagen entsprechende Schutzgebühr in liebevolle Hände vermittelt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir anonyme Anfragen nicht beantworten können und hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer!

Zurück